Latest Posts

Kurze Haare liegen im Trend. Und das nicht nur in der Bloggerszene: Nachdem mehrere Freunde von mir sich getraut haben und mehr als glücklich mit ihrer Entscheidung waren, konnte auch ich endlich den Mut fassen meine Haare abzuschneiden. Warum ich diese Entscheidung noch keine Sekunde bereut habe und mit meinen Haaren glücklicher bin als je zuvor?

3 Gründe, warum du dir jetzt die Haare abschneiden solltest

Das große Sale Wochenende ist vorbei. Ich bin überrascht, dass es die amerikanische Black Friday Tradition dieses Jahr tatsächlich nach Deutschland geschafft hat. Heute, am Cyber Monday, ist die letzte Chance noch einmal so richtig von den unzähligen Rabatten zu profitieren.

Cyber Monday: Codes und Favoriten

Wir träumen in Schwarz und Weiß. Das wurde mir jedenfalls einmal so beigebracht. Und ich habe es geglaubt, einfach so. Ohne das ganze wirklich zu hinterfragen. Und dabei waren meine Träume immer viel viel bunter als die wirkliche Welt.

So wie Alice, nur ohne Jabberwocky.

Eine dieser Berliner Ecken, die ich schon sehr lange mal erkunden wollte, ist die Markthalle Neun. Hier gibt es jeden Donnerstag von 17 bis 22 Uhr einen Street Food Market.

Markthalle IX: Street Food Market in Berlin

Wie ihr bereits wisst, habe ich vor ein paar Wochen mein Duales Studium abgeschlossen. Die letzten drei Jahre waren nicht immer ganz leicht. Klar, ein Duales Studium ist anstrengend. Das weiß ja jeder. Aber ansonsten wird man doch meistens nur mit den Vorteilen gelockt. Geld verdienen, Berufserfahrungen sammeln. Vor drei Jahren ging es mir jedenfalls so. Und auch heute sind den Erstis immer noch nur die Vorteile dieses Studienmodells bekannt.

Warum du kein Duales Studium machen solltest

Scipio war schon vom Rücken des Löwen gerutscht und hangelte sich auf das Seepferd. "Prosper, worauf wartest du noch?", rief er ungeduldig, als er sah, dass Prosper immer noch unten vor dem Podest stand. Aber Prosper rührte sich nicht. Er konnte nicht. Er konnte einfach nicht.

Das Karussell

Fashion

Fashion is art and
you are the Canvas

Mein Studium vorbei, Bachelor in der Tasche. Ein neues Kapitel kann beginnen!

New Chapter

Und dann steht er plötzlich da. Unsere Blicke treffen sich. Ein zartes Lächeln, aber kein Wort. Als wären wir Fremde. Als hätten wir uns nie gekannt, als wäre das alles nie passiert.

Ein zartes Lächeln, aber kein Wort.

Und auch wenn dieses Outfit nicht wirklich etwas Besonderes ist, so ist doch mal wieder eine kleine Premiere. Denn diese Bluse ist das erste Kleidungsstück, was ich jemals einer anderen Bloggerin nachgekauft habe.

White Ruffles

Habt ihr euch jemals schon gefragt, welchen Sinn euer Job hat? Welchen Mehrwert er für die Gesellschaft bietet? Wofür ihr tagtäglich zur Arbeit geht?

#Bullshitjobs

Während ich in Amsterdam mal einfach nur die Zeit genossen und keine Gedanken an den Blog verschwendet habe, konnte ich mich in Den Haag dann doch nicht mehr so ganz zurückhalten. All die schönen Straßen, die Grachten und Fahrräder. Zumindest ein Outfit musste ich in dieser hübschen Location festhalten.

Blouse and Bikes | Den Haag

Ich lege meinen Kopf auf den Tisch, drehe die Musik ein bisschen lauter, schließe die Augen. Fühle mich leer. Schwarz. Nur noch Rauschen. Manchmal ist einfach alles zu viel. Es kommt mir vor, als wäre die Liste an Aufgaben unendlich lang. Arbeit, Uni, der Blog. Und dann habe ich da ja auch noch ein normales Leben.

How to Stay Focussed

Es ist vollbracht! Wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, hat SPARKLE&SAND einen neuen Anstrich bekommen. Denn wie es meistens so ist: Man ist nie zufrieden mit dem, was man hat.

Veränderungen und alte Schätze

Wanderlust

 

Daily Dose