Wochenende in Atlantic City: 10 Facts

sparkleandsand-travel-wanderlust-usa-atlanticcity-beach-palms sparkleandsand-travel-wanderlust-usa-atlanticcity-beach-texasave sparkleandsand-travel-wanderlust-usa-atlanticcity-casino sparkleandsand-travel-wanderlust-usa-atlanticcity-billstavern-food-sweetpotato-fries sparkleandsand-travel-wanderlust-usa-atlanticcity-beachview

 

Unser Wochenendtrip nach Atlantic City ist jetzt schon wieder zwei Wochen her. Und während ich diesen Post schreibe, mache ich eigentlich schon Pläne für mein nächstes Wochenende in New York. Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht. Kaum zu glauben, was ich alles sehen und erleben darf. Es ist ein bisschen wie im Traum. Aber jetzt soll es erst einmal um Atlantic City gehen. Ich möchte in 10 Facts für euch zusammenfassen, was ich gesehen und erlebt habe:

  1. Wir hatten das perfekte Wetter für ein Wochenende am Meer. Leider nicht. Hurricane „Joaquin“ hat uns das Wochenende über begleitet, sodass wir den Strand leider nicht genießen konnten. Nur Regen und Sturm, die ganze Zeit.
  2. Die Casino-Hotels sollte man sich auf jeden Fall mal angucken. Obwohl ich unter 21 bin konnte ich überall durchlaufen und mir alles angucken. Nur spielen durfte ich nicht. Aber gut, ich investiere mein Geld sowieso lieber in andere Sachen. Taschen, Schuhe, Kleider.
  3. Das beste Casino soll das Borgata sein, mir persönlich hat aber das Tropicana besser gefallen.
  4. Ich glaube ich habe lange nicht mehr so viel gegessen wie in diesen 3 Tagen. Außerdem habe ich an diesem Wochenende das erste mal wieder Fleisch gegessen, seitdem ich in Amerika bin. Zwei Burger.
  5. Wo wir grad schon beim Essen sind, die Burger in Bill’s Tavern waren himmlisch. Und wenn ihr schonmal da seid, müsst ihr unbedingt Disco Fries probieren!
  6. Wir hatten das Glück kostenlos an Tickets für eine Comedy-Show zu kommen.
  7. Samstag war Shopping-Tag und das war definitiv die besten Entscheidung bei dem schlechten Wetter!
  8. Auch bei Sonnenschein wäre ich wohl shoppen gegangen, denn direkt am Bahnhof ist eines der Tanger Outlet Center. Ein wahres Paradis für mich und es hat sich definitiv gelohnt.
  9. Ich hab mir endlich weiße Chucks gekauft – passend zum Winter.
  10. Sonntag haben mich dann tatsächlich noch zwei Sonnenstrahlen bei meinem Strandspaziergang begleitet. Aber der Strand ist einfach zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

 

Related Posts

Commentary

Schreibe einen Kommentar

Message:

Name:

E-Mail:

Website:

  1. littlemissanni sagt: / 18. Oktober 2015

    Schade, dass euch das Wetter so geärgert hat. Aber deine Bilder und auch dein Text sehen so aus, als hättet ihr eine tolle Zeit gehabt 🙂

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Ja das stimmt, die hatten wir 🙂

  2. Helena - LETSMAKEANEWTOMORROW sagt: / 18. Oktober 2015

    Hallo meine liebste Mai <3
    Ich habs nicht mehr ganz geschafft hier die Erste bei den Kommentaren zu sein, aber immerhin hab ich deinen Post sofort entdeckt und nicht wieder verpeilt, dass du schon lang etwas Neues online hast! 😀

    Hach, was soll ich sagen? Die Fotos sind ein Traum. Da würde ich mich doch am liebsten gleich in den Flieger setzen und mich auf den Weg zu dir machen. Atlanta City scheint wirklich klasse zu sein und ich muss sagen, für das perfekte erste Foto war der liebe Joaquin doch ziemlich hilfreich. Sehr stark, wie die Palmen durch den Wind so schief sind 🙂

    Ich wünsch dir jetzt schonmal viel Spaß bei deinem nächsten Trip nach New York! Wirklich toll, dass du das alles erleben darfst und kannst. Halt jeden Eindruck gut fest <3

    Ich umarm dich <3
    deine Helena:
    http://www.letsmakeanewtomorrow.blogspot.de

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Wow Liebes, diesmal warst du aber wirklich schnell 😀

      Und die hast Recht, für das Foto war Joaquin tatsächlich ganz hilfreich. Aber ich hätte trotzdem lieber auf ihn verzichtet. Ich meine so ein Palmen-Foto bei Sonnenschein oder in einem schönen Sonnenuntergang wäre ja auch ganz nett gewesen. Aber gut, man kann halt nicht alles haben.

      Du kannst mich gerne besuchen kommen, sind auch nur 9 Stunden gewesen, also sooo weit ist es eigentlich gar nicht. Ok, vielleicht ein bisschen teuer 😉

      Ich werde auf jeden Fall versuchen alles festzuhalten und mit euch zu teilen!

      Ganz viel Liebe an dich ♥

  3. Bella sagt: / 18. Oktober 2015

    Tolle Bilder und schöner Post! Jetzt hab ich einen Ohrwurm von Atlantic City – vielleicht komm ich da eines Tages ja auch mal hin … 🙂

    Alles Liebe und viel Spaß in New York nächste Woche,
    Bella
    time is dancing

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Dankeschön!
      Wirst du bestimmt 🙂

  4. Christina Härter sagt: / 18. Oktober 2015

    Du hast einen Blick dafür, Dinge toll in Szene zu setzen! Deine Bilder von deinem Kurztrip sind wirklich schön geworden! Deine Facts waren wirklich interessant zu lesen, du hast einen guten, unterhaltenden Schreibstil! 🙂 Natürlich hast du Recht. Shoppen geht immer. Und wenn schlechtes Wetter ist, gibt's noch einen Grund mehr, nach Schnäppchen suchen zu müssen! 🙂
    Liebste Grüße und eine gute Zeit in New York,
    Christina von http://lifeas-christina.blogspot.de

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Ohh vielen Dank! So viele liebe Worte auf einmal..
      Ich freue mich sehr, dass dir der Beitrag gefallen hat!
      Und ja, shoppen geht definitiv immer! 😀

  5. LittleFashion Fox sagt: / 19. Oktober 2015

    Erst einmal: wirklich tolle Bilder, vor allem die vom Strand sind wirklich postkartenreif! Ich habe das Gefühl, das Wetter in ganz Amerika ist einfach unfassbar wechselhaft… Wenigstens gab's dann am Ende noch ein bisschen Sonne!

    xx
    Anna
    LITTLEFASHIONFOX.net

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Ja das stimmt, jetzt ist es plötzlich auch wieder eiskalt obwohl vor zwei Tagen noch über 20 Grad waren. Irgendwie kann das Wetter sich hier nicht so ganz entscheiden 😉

  6. Zarah Heinze sagt: / 19. Oktober 2015

    So ein wundervoller Post! Die Fotos gefallen mir sehr und auch deine Meinung und Erlebnisse von dem Trip nach Atlantic City. Ich bin nie ein Fan von Amerika gewesen, aber vielleicht ändert sich das ja ein wenig mit deinem Post.

    Abgesehen von dem tollen Post, gefällt mir dein Blog zudem sehr gut! Mach weiter so, alles liebe und wenn du nach New York fliegst, wünsch ich die viel Spaß!

    Lg von Zarah,

    zarahester.blogspot.de

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Amerika ist auf jeden Fall mal eine Reise wert. Ob ich ein Fan davon werde, da bin ich mir auch immer noch nicht so ganz sicher. Aber auf jeden Fall hab ich eine schöne Zeit hier und das ist ja erstmal das wichtigste 😀

      Ich freue mich, dass dir mein Blog gefällt und Dankeschön!! ♥

  7. Julia sagt: / 19. Oktober 2015

    Was für ein toller Beitrag! Ich mag Amerika sehr und bereue es, erst einmal dort gewesen zu sein!
    New York ist so eine großartige Stadt! Tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Ohh ja, das ist es!
      Du wirst sicher bald nochmal die Gelegenheit haben hier her zu kommen 🙂

  8. Sophie Luise sagt: / 19. Oktober 2015

    Wow, das sind wirklich tolle Fotos. Dein Blog gefällt mir seeeehr! 🙂
    Kisses von Firstpug

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Vielen lieben Dank ♥

  9. Christine sagt: / 19. Oktober 2015

    Oha, das hört sich ja wirklich nach dem perfekten Wetter für so einen Trip an… Glück mit dem Timing muss man haben…
    Übrigens war ich damals in Las Vegas, als ich noch nicht 21 war. Und bin etwas zu lange da gestanden, also wurde ich sofort hinaus gebeten. Meine Schwester war damals 16 und durfte bleiben. Wie gemein. 😉

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Haha ja, Timing ist irgendwie nicht so mein Ding.
      Mein erster Tag in New York war ja auch nicht besser, ich glaube das schlechte Wetter verfolgt mich… Zweimal wurde ich auch angesprochen, dann meinte ich einfach ich hab kein Ausweis und bin weiter gegangen. Aber so wirklich interessiert hat es die nicht, solange man nicht gespielt hat. Aber das ist wirklich gemein 😉

    2. Christine sagt: / 21. Oktober 2015

      Nee, ich durfte nicht mal zuschauen. Pff. Die waren echt gemein. 😉
      Na ja, beim zweiten Mal war ich dann schon 21 und da hat mich keiner mehr angesprochen… Wobei das bei meiner Schwester da auch immer noch nicht der Fall war, obwohl sie ja immer noch nicht volljährig war…

  10. Pia Laa sagt: / 19. Oktober 2015

    Ich möchte bitte sofort nach Amerika! Ich hab so Fernweh, wenn ich solche Posts lese & ich war noch nicht einmal in den USA:(
    Ich will mir auch irgendwann unbedingt weiße Chucks zulegen und/oder weiße Vans, das sind die besten Schuhe:D
    Die Pommer machen hungrig, ein Glück gibts gleich erstmal ne Pizza;)
    Liebe Grüße, Pia von 1893

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Das dachte ich mir vor ein paar Monaten auch noch und plötzlich lebe ich hier. Es geht manchmal schneller als du denkst, dass sich eine neue Möglichkeit ergibt 🙂
      Die weißen Chucks wollte ich auch schon total lange haben, ich hab dann aber extra gewartet, weil sie hier viel günstiger sind als in Deutschland. Hat sich auch gelohnt!

  11. Shay loves sagt: / 19. Oktober 2015

    Am liebsten würd ich auch dorthin! Amerika ist einfach toll!

    Shay von http://www.shayloves.de

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Ohh ja, das ist es 🙂

  12. Sandra Leiva sagt: / 19. Oktober 2015

    Nice! Great pics 😀

    xx

    http://www.madridforniagirl.com/

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Thank you! 😀

  13. Katta sagt: / 19. Oktober 2015

    wow, cool <3 klingt super!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Danke ♥

  14. Bella Kessebolle sagt: / 19. Oktober 2015

    Schön, was du zur Zeit alles erleben darfst. Auf deinen Trip nach NYC bin ja direkt etwas neidisch! 😉 Ich muss noch bis nächsten April warten um wieder dorthin zu kommen.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    1. Mareike sagt: / 19. Oktober 2015

      Das ist doch gar nicht mehr so lange hin und du hast dann sicher besseres Wetter als ich jetzt. Und Vorfreude ist ja auch was schönes 🙂

  15. I-like-shoes sagt: / 20. Oktober 2015

    Das hört sich nach einem tollen Kurztrip an! Da wäre ich auch gerne mal 😀

    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    http://www.i-like-shoes.de

  16. Jana sagt: / 20. Oktober 2015

    Der Strand sieht richtig schön aus. Schade, dass ihr mit dem Wetter nicht so viel Glück hattet.

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  17. Angelika Resch sagt: / 20. Oktober 2015

    Die Fotos sehen so toll aus. Sollte ich bald mal wieder in die USA kommen steht Atlantic City definitiv auch auf dem "Must See" Plan 🙂
    Liebe Grüße
    Angie
    http://www.hellopippa.com

  18. Duni - lovely joys. sagt: / 20. Oktober 2015

    Wooow ❤ Meine Süße, die Fotos sind mal wieder ein Traum!
    Ich find es so toll dass du die ganzen Eindrücke auf deiner langen Reise mit uns teilst 🙂 Immer wenn ein neuer Post von dir kommt fühlt man sich etwas aus dem Alltag heraus gerissen und taucht in die andere Welt hinein 🙂 Amerika hat mich wirklich nie so sonderlich gereizt (ich wollte lediglich mal auf so eine amerikanische Farm :D) Aber nachdem ich deine Eindrücke sehe reizt mich das ganz schon ganz schön heftig 😀
    Schade, dass das Wetter nicht so ganz mitgespielt hat aber dafür hast du wirklich das Schönste rausgeholt! 🙂 Danke für den tollen post meine Liebe ❤
    Ich drück dich ganz lieb aus der Ferne!

    Deine Duni

  19. Thu Hoai My Huyen sagt: / 20. Oktober 2015

    Es freut mich zu lesen, dass du so viel erleben darfst, obwohl das Wetter nicht immer mitgespielt hat!

    Liebste Grüße
    Thu

  20. THEDASHINGRIDER sagt: / 20. Oktober 2015

    Super tolle Bilder 🙂 Da bekomme ich auch direkt wieder Lust in die USA zu reisen 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  21. Jimena sagt: / 20. Oktober 2015

    Sehr schöne Bilder, das sieht ja nach einem ganz tollen Trip aus! 🙂

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

  22. Bina Nöhr sagt: / 20. Oktober 2015

    Tolle Bilder und ich wünsche dir eine ganz tolle Zeit in NYC!
    Liebst, Bina
    stryleTZ

  23. Carla S.M sagt: / 20. Oktober 2015

    Wow die Bilder sehen so toll aus, da wäre ich auch gerne 🙂

    LG Carla.S.M

    http://closetconfidential2.blogspot.de

  24. Amely Rose sagt: / 20. Oktober 2015

    Auch wenn du ein wenig Pech mit dem Wetter hattest…
    ich bin hin und weg von deiner reise und freue mich über jeden post darüber
    top <3

    alles Liebe deine AMELY ROSE

  25. Helena Primeira sagt: / 21. Oktober 2015

    Lovely photos, i liked 🙂

    *XoXo
    Helena Primeira
    Helena Primeira Youtube
    Primeira Panos

  26. Kristy K sagt: / 21. Oktober 2015

    Toller Post! Hört sich echt gut an!

    Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung ! Dieses mal werden die Gewinner ausgelost, so dass jeder eine Chance hat! Würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest!

    Liebste Grüße,
    Kristine von KRISTY KEY

  27. Luise sagt: / 28. Oktober 2015

    Hallo Mai,
    Ein sehr schöner auf den Punkt gebrachter Post. Die Bilder sehen wirklich toll aus !
    Burger sind für mich als Veganerin ehr nix …aber shoppen und am Strand spazieren gehen, davon kann ich nie genug bekommen.
    Ich wünsche dir Viel Spaß bei deinem nächsten Trip nach New york und freue mich schon auf den Reisebericht ;D
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend !
    Liebste Grüße
    Luise von dem Blog Fingerspitzengefühl