Goodbye Philadelphia

Drei Monate ist es jetzt her, dass ich mich von Berlin verabschiedet habe. Dass ich ganz alleine in ein Flugzeug gestiegen bin. Dass ich alleine in einem Hostel in New York übernachtet habe. Dass ich alleine in einen Fernbus nach Philadelphia gestiegen bin. Dass ich in ein fremdes Haus eingezogen bin. Zusammen mit drei Mädchen, die ich nicht kannte. Dieses Haus ist innerhalb das letzten drei Monate zu meinem Zuhause geworden. Diese drei Mädchen zu meiner Ersatzfamilie. 

Ich bin unendlich Dankbar für all das, was ich in den letzten Monaten erleben durfte. Gelernt habe. Für jede einzelne Minute. Jede neue Erfahrung, jedes Gespräch. Für all die Menschen, die ich kennen gelernt habe. Und ganz besonders für jene, die ich jetzt meine Freunde nennen kann.

Es ist ein seltsames Gefühl diese Stadt zu verlassen. Für immer. Die Menschen, die mir ans Herz gewachsen sind, zu verabschieden. Zu wissen, dass ich sie vielleicht nie wieder sehen werde.

Doch wahrscheinlich ist es genau das, was Reisen zu etwas Besonderem macht. 

Dass die Momente einzigartig sind. Dass man Dinge erlebt, die man so nie wieder erleben wird.
Ein anderes Leben, für eine kurze Zeit.
Eine Geschichte schreibt.
Und irgendwann sind alle Seiten gefüllt.
Ich klappe das Buch zu und stelle es ins Regal.
Ein gutes Ende.
Was bleibt, ist die Erinnerung.

 

Related Posts

Commentary

Schreibe einen Kommentar

Message:

Name:

E-Mail:

Website:

  1. Kelsey & Kenecha sagt: / 11. Dezember 2015

    Beautiful photos 🙂

    Florals&Smiles

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Thank you 🙂

  2. patty sc sagt: / 11. Dezember 2015

    Wunderschöne Bilder. Ich liebe solche Erinnerungen mit solchen tollen Bilder festzuhalten 🙂

    Bei mir gibt es zurzeit ein Shopping-Gutschein von AboutYou.de im Wert von 100€ zu gewinnen – vielleicht hast du ja Lust mitzumachen 🙂 – http://www.measlychocolate.de/2015/11/100-coupon-from-about-you-giveaway_20.html

    Liebe Grüße
    http://www.measlychocolate.de

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dankeschön. Das war mir zum Schluss auch nochmal wichtig 🙂

  3. Gingi Freeman sagt: / 12. Dezember 2015

    Very beautiful photos, and I love the hood just peeping out! <3 – http://www.domesticgeekgirl.com

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Thank you ♥

  4. July's Beauty sagt: / 12. Dezember 2015

    Total schöne Zeilen hast du da geschrieben und die Bilder sind wie immer wunderschön 🙂
    Liebst, Julia
    http://julysbeautylounge.blogspot.co.at

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Danke, das freut mich 🙂

  5. Christine sagt: / 12. Dezember 2015

    Reisen ist einfach wirklich etwas ganz tolles. Ich genieße es immer sehr unterwegs zu sein, so viele neue Dinge zu sehen und neue Erfahrungen zu machen. Das sind die Dinge, an die man sich noch in Jahren erinnert. 🙂

    Japan ist wirklich ein total verrücktes Land und hat eine ganz eigene Kultur. Grad das macht es so spannend und der Kulturschock ist auch so eine Sache, von der man noch in Jahren redet und sehr gerne dran zurück denkt.

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Ich denke auch, dass ich all die schönen Momente noch jahrelang in Erinnerung behalten werde. Der Kulturunterschied zu Japan ist ja nochmal ganz was anderes als zu Amerika. Ich würde so gerne auch nochmal eine ganz andere Kultur kennen lernen 🙂

  6. Diana sagt: / 12. Dezember 2015

    die Bilder sind wunderschön, genauso wie deine Worte dazu (: hoffentlich kannst du bald wieder hin um sie zu besuchen!

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dankeschön ♥ Oh ja, das hoffe ich auch!

  7. Kathleen Weiß sagt: / 12. Dezember 2015

    Ein ganz toller Post 🙂 Die Bilder sind richtig klasse. Du hast in dieser Zeit bestimmt sehr viele neue Erfahrungen gemacht, viel Neues gelernt und unglaublich viele Erinnerung gesammelt. Das muss einfach etwas ganz besonderes sein.

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://kathleensdream.blogspot.de/
    https://www.facebook.com/kathleensdream/
    P.S.: Ich habe jetzt endlich eine Facebook-Seite und würde mich super freuen, wenn du dort einmal vorbeischauen würdest und mir vielleicht auch ein “Gefällt mir” da lässt. Danke ♥

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Danke 🙂 Es war wirklich eine ganz besondere Zeit, ich bin so froh diese Erfahrung gemacht zu haben.

  8. Rike♥ sagt: / 12. Dezember 2015

    Wow, die Fotos sind toll! Klingt nach einem wundervollen Abenteuer.

    Liebste Grüße, Rike
    whatrikeloves.blogspot.de

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dankeschön, das war es 🙂

  9. Leonie sagt: / 13. Dezember 2015

    Deine Bilder sind wirklich toll – da komm ich direkt ins Träumen 🙂

    Liebe Grüße,
    Leonie

    http://www.allispretty.net

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Danke 🙂

  10. Jana sagt: / 13. Dezember 2015

    Ich kann mir gut vorstellen, dass der Abschied schwer fällt. Aber dieses Erlebnis wird für immer in deinen Gedanken sein. Und wie du schon geschrieben hast, wahrscheinlich ist es genau das, was Reisen so besonders macht 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      ♥ ♥ ♥

  11. ktinka sagt: / 13. Dezember 2015

    Ach, toll! Und so mutig! Ich bin sicher, dir bleibt noch mehr als die Erinnerung. An solchen Abenteuern wächst man immer auch ein Stück.
    Liebst,
    Katharina || ktinka.com

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Wahrscheinlich schon. Man merkt es ja selber immer gar nicht so richtig, wenn man sich verändert. Ich bin mal gespannt ob mir doch Unterschiede auffallen, sobald ich wieder in meinem normalen Alltag drin bin 🙂

  12. Sonja sagt: / 13. Dezember 2015

    Die Erinnerungen wird dir keiner mehr nehmen können! Und das Schönste ist für mich immer, wenn man von solchen Reisen Freundschaften mitbringt, die bleiben! 🙂

    Liebe Grüße,
    Sonja von Sunny Side Up

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Das sehe ich ganz genauso ♥

  13. Sarah sagt: / 13. Dezember 2015

    Schöne Bilder in tollem Licht! 🙂 Das Gefühl des Abschieds von einer Stadt oder einem Ort den man so lieben gelernt hat kenne ich auch… auch wenn es traurig ist, die Erinnerung an die Zeit bleibt ein Leben lang!:)

    Liebste Grüße,
    Sarah <3

    https://sarahsecrecy.wordpress.com

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dankeschön 🙂
      Ich denke die Erinnerungen sind das wertvollste, was man besitzen kann!

  14. Rina von Adeline und Gustav sagt: / 13. Dezember 2015

    Ich finde es sehr mutig, einfach so alleine in ein Abenteuer aufzubrechen! Aber ich glaube, dass das eine Erfahrung ist, die dir ein Leben lang in Erinnerung bleiben. 🙂

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Das wird sie ganz sicher 🙂

  15. Jimena sagt: / 13. Dezember 2015

    Dein Post hat mich gerade richtig wehmütig gemacht, Abschiede sind einfach immer sehr schwer. Ich denke du hattest dort eine ganz tolle Zeit und wirst all die Menschen, die du dort kennen gelernt hast niemals wieder vergessen 🙂

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dafür war es aber auch umso schöner all meine Liebsten zuhause wieder zu sehen. Ich bin einfach nur glücklich, so viele tolle Menschen kennengelernt zu haben 🙂

  16. Ami Coco sagt: / 13. Dezember 2015

    Das klingt nach einer so tollen Erfahrung, die dich dein Leben lang bestimmt begleiten wird. Erinnerungen sind so schön <3
    Liebe Grüße,
    Amira von Ami Coco

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      So wahr meine Liebe ♥

  17. Héloise Roubaud sagt: / 13. Dezember 2015

    WUnderschöne Bilder! Dann heißt es wohl bald "Willkommen zurück" =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dankeschön 😀

  18. rebelliouslace sagt: / 13. Dezember 2015

    Ich glaube dein Mut hat sich bezahlt gemacht, oder? Ich kann mir vorstellen, dass die Zeit in Philadelphia etwas ganz Besonderes für dich war. Ich hab ein Auslandssemester in Korea gemacht und es war unbeschreiblich schön. Und der Abschied war wirklich bittersweet – auf der einen Seite freut man sich natürlich auf zuhause – auf der anderen Seite ist das das Ende einer wunderschönen Zeit. Aber du kannst für immer an der Erinnerung zehren, und das kann dir keiner mehr nehmen 🙂

    Alles Liebe,
    Simone
    http://www.rebelliouslace.com

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Oh ja, das hat er! Und die Freude auf zuhause war natürlich auch gleichzeitig mit dabei. Es war ganz genauso, wie du es beschreibst 🙂

  19. advance-your-style sagt: / 13. Dezember 2015

    Ach, nicht so schweren Herzens gehen. Es geht auf in neue Abenteuer! Und du hast die Zeit genossen! Das ist die Hauptsache!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    P.S.: Ich freue mich darauf dich wieder in Berlin zu wissen 😉

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Das stimmt, ich hoffe die neuen Abenteuer sind nicht mehr zu lange hin 😀

  20. Bella Kessebolle sagt: / 14. Dezember 2015

    Die Bilder sehen sehr schön aus. Die Zeit verfliegt immer wie im Flug, vor allem wenn man es gute Zeit hat. 🙂

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Letztendlich bin ich froh, dass sie so schnell vergangen ist, weil es so schön war 🙂

  21. Amely Rose sagt: / 15. Dezember 2015

    traumhaft schöne Bilder!
    ich würde so gerne mal nach Philadelphia oder generell in die Staaten 😀
    top 😀

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dankeschön!
      Philadelphia ist ehrlich gesagt nicht die schönste Stadt, aber einen Besuch ist es natürlich trotzdem wert. Boston kann ich dir auch empfehlen 🙂

  22. Nissi Mendes sagt: / 16. Dezember 2015

    Ein wunderschöner Post!
    Irgendwie habe ich gerade gemischte Gefühle. Einerseits macht es mir traurig, weil du dich verabschieden musst, andererseits bin ich froh für dich, dass du eine solche Reiseerfahrung machen konntest.

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Mir geht es ganz genauso ♥

  23. Duni | Windmelodie sagt: / 16. Dezember 2015

    Ach meine liebe Mai ❤ Zuersteinmal: WUNDERVOLLE FOTOS! Allein dein 1. Bild hat mich wieder einmal umgehauen, du hast einfach wirklich ein Händchen dafür! UND: Ich ziehe meinen Hut voor dir! Es war so mutig dass du das so durchgezogen hast und eine Erfahrung, die nicht alle machen können / oder sich dazu trauen! Ich freu mich wirklich für dich dass du das alles erlebt hast und ich kann mir gut vorstellen, dass der Abschied dir schwer fällt.. aber die Erinnerungen beliben dir und das wird dir keiner nehmen können! Und in denen kannst du jederzeit schwelgen, hihi ;D

    Ich drück dich ganz liebe meine Süße ❤ Hab noch ein paar schöne, entspannte vorweihnachtliche Tage :*

    Deine Duni

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Danke meine liebste Duni ♥ Sobald ich erst einmal die Entscheidung getroffen hatte, blieb mir ja gar nichts anderes übrig als es durchzuziehen. Und auch wenn es zwischendurch nicht immer einfach war, was es einfach eine der besten Erfahrungen, die ich jemals gemacht habe.

      Ich wünsche dir auch eine wundervolle Weihnachtszeit ♥

  24. Anonymous sagt: / 16. Dezember 2015

    Reisen ist einfach wirklich etwas ganz tolles. Ich genieße es immer sehr unterwegs zu sein. Echt mutig von dir, was du durchgezogen hast. Die Erinnerungen kann dir keiner mehr nehmen.

    Liebe Grüße
    Melanie von http://www.chicandurban.wordpress.com

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Reisen ist wunderbar, ich liebe es einfach so sehr 🙂

  25. Kelsey & Kenecha sagt: / 16. Dezember 2015

    Beautiful photos x

    Florals&Smiles

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Thanks 🙂

  26. carrieslifestyle.com sagt: / 17. Dezember 2015

    wow tolle bilder

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Rio, Australia, Bangkok…

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dankeschön!

  27. Sanni | Duftpoesie sagt: / 18. Dezember 2015

    Guten Abend.
    Du hast mir vor langer Zeit ein Kommentar geschrieben und nun mag ich dir mal antworten, jetzt wo mein Blog Duftpoesie wieder online ist.

    ich bin um ehrlich zu sein kaum ein Risiko eingegangen, da ich für mich gut kalkuliert habe. Natürlich investiert man in die Selbstständigkeit Geld aber auch keine Unsummen. Es ist machbar, kommt aber auch immer darauf an was man machen möchte und im Endeffekt mit seiner Selbstständigkeit auch verdient.

    Ganz lieben Gruß,
    Sanni

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Danke für deine Antwort. Ich finde das total spannend, ich dachte immer ich könnte mir das niemals vorstellen. Aber mittlerweile spiele ich immer mehr mit dem Gedanken mich irgendwann vielleicht auch mal selbstständig zu machen.

  28. Lizzy sagt: / 19. Dezember 2015

    Ich liebe diesen Post. Du hast Recht, die Erinnerungen bleiben und das ist ja das schöne :)Liebe Grüße, lizzy
    lindthings.blogspot.com

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Dankeschön 🙂

  29. Lea Dietsch sagt: / 20. Dezember 2015

    Wow..tolle Bilder und ein wirklich klasse Post ! 🙂
    Liebe Grüße

    http://www.estilo-bylea.com

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Vielen Dank 🙂

  30. THEDASHINGRIDER sagt: / 20. Dezember 2015

    Wunderschöne Bilder und Erfahrungen – ich liebe es auch so sehr zu reisen und unterwegs zu sein 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    1. Mareike sagt: / 20. Dezember 2015

      Danke, Reisen ist einfach das Schönste 🙂

  31. Yasmin sagt: / 22. Dezember 2015

    Wow *-*
    ich war ja leider 1-2 Monate nicht aktiv und habe deinen Blog eben wieder gesehen- ich finde dein neues Design unglaublich schön!!
    insgesamt machst du unglaublich tolle Beiträge 🙂
    die Bilder sind unglaublich schön & der Blogpost ist wirklich schön geschrieben!!
    Übrigens hast du bei meiner Blogvorstellung gewonnen!
    Hier kannst du gleich mal vorbeischauen, wer noch so gewonnen hat:
    * Blogvorstellung Gewinner *
    ich wünsche dir noch einen wundervollen Abend!
    Liebste Grüße, Yasi! xx

    1. Mareike sagt: / 23. Dezember 2015

      Oh Danke meine Liebe!
      So viele schöne Worte auf einmal, ich freue mich gerade total 🙂
      Fühl dich gedrückt und ich wünsche dir noch eine wunderschöne Weihnachtszeit ♥

  32. everyone starling sagt: / 28. Dezember 2015

    Ich finde den Eintrag wirklich schön 🙂 Ich finde es sehr mutig, dass du dich in so ein "Abenteuer" gestürzt hast, ganz alleine. 🙂 So etwas möchte ich in den nächsten Jahren auch noch machen.
    Ganz liebe Grüße,
    Kathi von http://www.everyonestarling.com

  33. theonethattravels sagt: / 28. Februar 2016

    Amazing photos
    xx
    https://theonethattravels.wordpress.com/