Urban Lodge Hotel Amsterdam

Urban Lodge Hotel Amsterdam
sparkleandsand-reiseblog-urban-lodge-hotel-amsterdam-erfahrungen-bericht-1 OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA sparkleandsand-reiseblog-urban-lodge-hotel-amsterdam-erfahrungen-bericht-4 sparkleandsand-reiseblog-urban-lodge-hotel-amsterdam-erfahrungen-bericht-2 OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA
3 Nächte haben wir im Urban Lodge Hotel verbracht. Es ist das erste Mal gewesen, dass ich von dem Innendesign und der Einrichtung eines Hotels wirklich begeistert war. Nicht, weil alles super edel und teuer wirkt, sondern weil durch viele kleine Details und wunderschöne Musterkombinationen eine tolle Atmosphäre geschaffen wurde. Und eine tolle Fotolocation – das lässt mein Bloggerherz natürlich höher schlagen.

Lage des Urban Lodge Hotels

Das Urban Lodge Hotel liegt unweit der Station Sloterdijk. Von hier aus ist man mit dem Sprinter in 3 Minuten am Hauptbahnhof und somit mitten in der City. Mit dem Bus dauert es allerdings fast eine halbe Stunde. Von daher solltet ihr unbedingt darauf achten ein Bahnticket zu kaufen, welches auch für die Sprinter gültig ist. Wir haben da leider am Anfang nicht ganz so gut aufgepasst und mussten deswegen den längeren Weg auf uns nehmen.

Zimmer – Sauberkeit und Komfort

Unser Zimmer war auch sehr schön eingerichtet. Das Badezimmer war relativ groß und wirklich perfekt sauber! Gerade was die Dusche angeht bin ich in Hotels immer total empfindlich. Aber hier hab sogar ich mich wohl gefühlt.

Frühstück

Am Wochenende gibt es bis 11 Uhr, in der Woche nur bis um 10 Uhr Frühstück. Und das kann sich sehen lassen: Von Müsli mit Chia Samen, über Rührei, Croissants, frisches Obst und die typischen holländischen Schokostreusel war alles dabei. Ich glaube hier wird jeder fündig. Ein besonderes Highlight waren für mich die Poffertjes. Das sind Mini-Pancakes – unglaublich lecker!
Amsterdam Insider Tipps: In meinem Amsterdam Travel Guide findet ihr hilfreiche Tipps zum Essen und Shoppen in der Stadt!

 

Related Posts

Commentary

Schreibe einen Kommentar

Message:

Name:

E-Mail:

Website:

  1. Alison Liaudat sagt: / 24. August 2016

    Wow, this hotel look so NICE!

    xx, BBB
    http://www.bangbangblond.com

    1. Mareike sagt: / 26. August 2016

      It was just amazing 🙂

  2. Jimena sagt: / 24. August 2016

    Das sieht ja toll aus, dort hätte ich mich bestimmt auch wohlgefühlt 🙂

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    1. Mareike sagt: / 26. August 2016

      Das hättest du ganz sicher!

  3. ganz besonders sagt: / 24. August 2016

    Great photos!! 🙂

    Nina
    http://ganzbesonders.blogspot.de

    1. Mareike sagt: / 26. August 2016

      Thanks 🙂

  4. July's Beauty sagt: / 25. August 2016

    Sehr schöne Bilder – waren bei unserem letzten amsterdam Besuch auch in der Nähe von Sloterdijk und sind immer mit dem Bus ins Zentrum gefahren – weil uns das alles in allem günstiger gekommen ist 🙂
    Liebst, Julia | julysbeautylounge

    1. Mareike sagt: / 26. August 2016

      Das Ticket wo die Bahn mit drin gewesen ist hat 25 Euro gekostet für 3 Tage und das ohne Bahn 17 Euro. Ist also eigentlich nicht wirklich der große Unterschied, dafür das man sich immer die halbe Stunde Fahrzeit spart 🙂

  5. Kathleen Weiß sagt: / 25. August 2016

    Wow, das sind wirklich beeindruckende Bilder. Mit dieser Kulisse hat ein Blogger wirklich Glück 😉

    Liebe Grüße,
    Kathleen von http://www.kathleensdream.de

    1. Mareike sagt: / 26. August 2016

      Oh ja, die Kulisse war einfach ein Traum 😀

  6. Hannah sagt: / 25. August 2016

    Wunderschöne Bilder!
    Und das Frühstück klingt so unglaublich gut.

    Alles Liebe,
    Hannah

    1. Mareike sagt: / 26. August 2016

      Danke, es war auch total lecker 😀

  7. Lara sagt: / 26. August 2016

    So schöne Bilder! Wirklich der Wahnsinn!
    Und das Frühstück hat mich etwas verzaubert..klingt so gut…:)

    Liebe Grüße,
    Likethewayidoit.blogspot.de

    1. Mareike sagt: / 26. August 2016

      Dankeschön!
      Das war es auch 🙂

  8. Sandy sagt: / 29. August 2016

    Das Hotel sieht richtig gut aus, muss ich mir merken 🙂

    Cheerio.
    Sandy von http://ownblack.net

  9. andysparkles sagt: / 29. August 2016

    Das sieht so stylish aus!