About

Hallo, ich bin Mai.

Ich bin 20 Jahre alt und lebe in Berlin. Ich mag es nicht mich vorzustellen. Was ist schon so spannend an mir, dass es euch interessieren würde? Ich habe BWL studiert, gehe unglaublich gerne shoppen und reite seit ich denken kann. Ein typisches Mädchen irgendwie. Obwohl ich diese typischen Mädchen eigentlich gar nicht so gerne mag. Jungs sind mir meistens lieber. Weniger Stress, außer mit diesem einen. Aber das muss wohl so sein. Wenn ich etwas lieben gelernt habe halte ich es fest. Seit der Grundschule habe ich die gleichen drei besten Freundinnen, das wird wohl auch immer so bleiben. Ich bin ständig auf der Suche. Nach neuen Orten, den schönsten Schuhen und dem besten Kuchen der Stadt. Aber am meisten wohl nach mir selbst. Ich möchte die ganze Welt sehen, am liebsten sofort aufbrechen und zugleich niemals weg aus Berlin. Ich bin ein Familienmensch und brauche meine Freunde um mich rum. Doch die Wanderlust ist größer. Ich habe für drei Monate in Amerika gelebt und reise seitdem so viel wie möglich. Neue Orten warten auf mich, neue Inspirationen und Gefühle. Ich möchte versuchen meine Begeisterung für all diese Dinge, die Mode und die Liebe mit euch zu teilen. Gerne kannst du bleiben, wenn du mich auf meiner Reise begleiten magst.

P8090155

sparkleandsand-modeblog-berlin-malzfabrik-camel-coat-levis-jeans-80044-2

Hello, I’m Mai. 

I’m a 20-year-old girl, born and raised in Berlin. Ich don’t like it to introduce myself. What is interested enough in my life? I studied business administration, I love shopping and I do horse-riding since I was a little child. Like a typical girl. Although I don’t really like these kind of girls. I prefer hanging out with boys, just because it is less stressful. Except for this special one. If I’m fallen in love with something, I hold on to it. I’ve the same best friends for more than ten years and hopefully they will never change. I’m always looking for new places, for the most beautiful shoes and for the best cake of the town. But most of all I’m trying to find myself. I want to see the whole world and stay at home at the same time. I love my family and need my friends near by my side. But the wanderlust wins. I lived in the USA for three months and since then I travel as often as possible. New places, new inspirations and emotions every day. I’m trying to share my passion for all those things, for fashion and the love with you. You’re welcome to stay, if you like to go along with me.